Autumnus Verlag   Impressum Bestellen Programm Diverses Startseite
 
 

 

 

Reihe Mondialikon

 

 

Essays zur Kinderliteratur

 

 

Essays zur Literaturkritik

 

 

clou.
Lesehefte für junge Leute
 
Philete

Hefte für Kunst und Illustration

 

Kleine Geschwister

Die Literaturzeitschrift für Kinder
 
Theater für Kinder
 
 
Jugendthriller
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heft 2:

Claudia Hornung: „Ritterehre.

Eine Ballade für Kinder"

 

Zur Ballade:

Ritter Theobald zieht aus, um seine Tapferkeit zu beweisen. Im Reich des Königs Morgenstern will er zu Ruhm und Ehre gelangen - wie es sich für einen Ritter gehört. Doch bald stellt Theobald fest, dass das gar nicht so einfach ist. Denn im Kampf mit dem Drachen Isidor läuft alles anders als geplant und die hübsche Prinzessin Rosalind mit der lieblichen Stimme hat es sogar faustdick hinter den Ohren. Am Ende ist auf Ritter Theobalds Burg jedenfalls nichts mehr, wie es vorher war …

 

Zur Autorin:

Claudia Hornung, geb. 1968 in Stuttgart, hat Soziologie und Pädagogik studiert und war viele Jahre im sozialmedizinischen Bereich tätig, bis sie sich für die Selbständigkeit entschied und das Schreiben zum Beruf machte. Heute arbeitet sie als freie Autorin. Für Kinder schreibt sie besonders gern und ihre Texte zeichnen sich stets aus durch feinen Humor und viel Phantasie. Claudia Hornung lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Leipzig. Für Lesungen steht sie gern zur Verfügung.

 

Im Skizzenheftformat mit Klammerbindung, Handgeschöpfter Schutzumschlag

21 Seiten, 10 Euro

ISBN 978-3-938531-19-8

 

Heft 1:

Ulla Burges

„Hexenkünste.

Eine Ballade für Kinder"

 

Zur Ballade:

Knochigunde, die Hexe, hext herum. Zu ihrer eigenen Freude und zum Schabernack für Kinder und für große Leute zaubert sie ziemlich abenteuerliches Zeug.

Nur reicht ihr das irgendwann nicht mehr. Sie meint: Zaubern und Böses tun, das ist dasselbe!

Angst soll man haben.

Nun hext sie mit dem Feuer, aber das macht plötzlich, was es will. Es brennt überall! Knochigunde braucht Hilfe! Dringend!

Wird sie gerettet? Und kann aus einer bösen eine gute Hexe werden?

 

Zur Autorin:

"Hexenkünste" hat Ulla Burges nicht nur verfasst, sondern auch illustriert. Die Autorin zeigt ihr enormes dichterisches Können in dieser Ballade, die eine spannende Geschichte in gereimter Form erzählt. Die eingängigen und doch originellen Verse eignen sich gut zum Vorlesen, zum Mitlesen, zum Sich-Merken. Ulla Burges lebt in Bad Berleburg (NRW), ist Ärztin und nebenbei "ständig" am Schreiben. Für Lesungen steht sie zur Verfügung.

 

Im Skizzenheftformat mit Klammerbindung, Handgeschöpfter Schutzumschlag

21 S., 10 Euro

ISBN 978-3-938531-25-9